Auktionsplattform für Oldtimer und Youngtimer- My Next Classic

Fahrzeuge kaufen, Fahrzeuge verkaufen, Fahrzeuge erleben.

Das ist My Next Classic

My Next Classic-Auktionen sind der beste Weg, um außergewöhnliche und seltene Fahrzeuge, heutige und zukünftige Klassiker sowie Sammlerstücke unterschiedlicher Epochen zu kaufen und zu verkaufen.

Für unsere Auktionen treffen wir eine Auswahl aus einer Vielzahl von Marken, Modellen und Fahrzeugtypen – wir möchten so viel Abwechslung wie möglich bieten.

Wir präsentieren Liebhaber-Fahrzeuge, die von Fans und Enthusiasten eingereicht werden und erstellen anschließend transparente Auktionsangebote, die die Fahrzeuge so präsentieren, wie sie sind – ohne irgendwelche Übertreibungen oder eine zweifelhafte Gebrauchtwagen-Sprache.

Die sachkundige Community von My Next Classic mit ihren vielen Nutzern und registrierten Bietern kommentiert jede Auktion und ist während der Laufzeit der Auktion dauerhaft mit dem Verkäufer – aber auch untereinander – im Austausch, damit potenzielle Käufer in Ruhe Vertrauen aufbauen und bestens informiert mitbieten können. Bis zum Auktionsende kann so jede Frage zum Fahrzeug beantwortet werden – sichtbar und hilfreich für alle.

Das Expertenwissen kommt dabei aus der My Next Classic-Community. Jedes Modell hat seine eigene Fangemeinde, die das fahrzeugspezifische und individuelle Fachwissen im Rahmen der Auktionen für alle zur Verfügung stellt.

Eine interaktive und spannende Auktion sowie faire Gebühren unterscheiden My Next Classic von anderen Auktionen oder Online-Verkaufsplattformen und sind damit sowohl für den Verkäufer als auch für den Käufer von großem Vorteil.

Unser Team von My Next Classic ermutigt den Verkäufer, möglichst umfassendes Bild- und Videomaterial bereitzustellen. Dies schafft Transparenz und erhöht das Vertrauen auf Seiten der potenziellen Käufer. So kann der beste Verkaufserlös erzielt werden. Selbst wenn der potenzielle Käufer hunderte Kilometer weit entfernt ist, bekommt er das Gefühl, das angebotene Fahrzeug hautnah unter die Lupe nehmen zu können. Unterstützt wird er dabei von zahlreichen Experten und Fans in der Community.

Mit My Next Classic wird die klassische Fahrzeug-Auktion fairer, einfacher und transparenter – und mit einer stetig wachsenden, hoch qualifizierten Live-Community verbunden.

Sie sind neu bei My Next Classic? Das ist unser Service

Wer steckt hinter My Next Classic?

Wir über Uns

Thilo Bobrowski – „Der Sammler“

Mein Interesse an Autos begann im Alter von fünf oder sechs Jahren mit dem Durchblättern der auto motor und sport, die mein Vater regelmäßig kaufte. Später war ich Leser von Oldtimer Markt und – ab der ersten Ausgabe – von Motor Klassik. Weitere deutsche und viele englischsprachige Zeitschriften kamen seitdem hinzu.

Mein erster eigener Klassiker war ein 85er Jubiläumskäfer. Den besitze ich immer noch. Im Laufe der Jahre, bis heute, gab es mehr Käufe als Verkäufe – so entsteht wohl eine Sammlung.

Wenn ich auf der Suche nach neuen, interessanten Autos bin, sind neben Zeitschriften/Kleinanzeigen die bekannten Online-Portale erste Quellen. In beiden Fällen ist der Informationsgehalt sehr überschaubar. Wenn das Fahrzeug nicht in der Region angeboten wird – und daher eine Besichtigung aus Zeitgründen nicht in Frage kommt – ist man auf die oft unvollständigen und meist einseitigen Angaben des Anbieters angewiesen. Häufig habe ich einen Gutachter beauftragt, um mir aus der Entfernung ein genaueres Bild zu verschaffen. Ein teures Vergnügen – und meistens mit enttäuschenden Ergebnissen.

Hier wollen wir – als Fans und Sammler – mit My Next Classic Abhilfe schaffen: Informationen über zum Verkauf stehende Liebhaberfahrzeuge in einer Genauigkeit und Fülle, als hätte man sie selbst unter die Lupe genommen. Qualifizierte Expertenmeinungen, auch zu Modellen abseits des Mainstreams. Alles online, ohne aufwendige Reisetätigkeit, ohne Gebühren für Gutachten – in anderen Worten: Ohne Verschwendung von Zeit und Geld. Wie das funktioniert? Wir freuen uns, es Ihnen hier zu zeigen!

Tim Schneider – „Der Händler“

Mein ganzes Leben habe ich mich immer wieder mit dem An- und Verkauf von gebrauchten Fahrzeugen und Klassikern beschäftigt. Mit 18 erneuerte ich zuerst den „Fuhrpark“ in der Familie, später half ich auch Freunden und Bekannten ihr altes Fahrzeug zu veräußern und den neuen Traumwagen für sie zu finden. Es gipfelte darin, dass mich ein Unternehmer um Hilfe bat, seine gesamte Fahrzeugsammlung zu verkaufen. Eine schöne Herausforderung, da es sich um fast 40 Fahrzeuge unterschiedlicher Epochen und Preisklassen handelte. Und obwohl ich bereits Dutzende Autoverkäufe und -käufe begleitet hatte, kam es immer wieder zu den gleichen Fragen, die ich auf Anhieb nie adäquat beantworten konnte.

Was ist ein Auto wert? Den einen „Marktpreis“ gibt es doch gar nicht. Vielleicht ist der Markt gerade „überhitzt“ oder wir erleben eine Wirtschaftskrise?! Wie steht es um den Preis für ein Cabriolet, wenn ich es im Winter zu verkaufen habe? Gibt es Vergleichsangebote? Wer dringend Geld benötigt, ist womöglich gewillt sein Fahrzeug auch für einen niedrigeren Preis zu verkaufen?! Welchen Einfluss auf den Preis haben Abweichungen vom Originalzustand oder Vorschäden? Wie soll man diese Fragen für einen Ro80, einen Bentley Speed Six oder einen Borgward Isabella gleichermaßen beantworten? Schließlich spielen hier die Anzahl der Vorbesitzer oder der Kilometerstand womöglich nur noch eine untergeordnete Rolle? Wer kennt sich mit diesen Autos aus? Wer kann mir die Besonderheiten zu den unterschiedlichsten Marken, Modellen, Typen und Stückzahlen sagen? Worauf muss ich achten? Man will schließlich jedes Fahrzeug weder zu günstig noch zu hoch anbieten.

Was ist also an Recherche und Vorbereitung erforderlich? Für den Verkauf der umfangreichen Sammlung folgten dutzende Gespräche mit Autoren von Büchern über klassische Automobile, Fachgespräche mit Händlern und weiteren Experten auf Messen sowie Stunden an Online-Recherche um Antworten auf einige der Fragen zu bekommen. Am Ende musste ich jedoch immer wieder feststellen: Man kann unmöglich zu jedem Fahrzeug das erforderliche Fachwissen aufbauen, welches ehemalige Besitzer, Mechaniker, Weggefährten aus dieser Zeit sowie Fanclubs auf der ganzen Welt im Laufe von Jahren zusammengetragen haben. Aber in der Regel habe ich immer sehr auskunftsfreudige Menschen getroffen, die mir bereitwillig ihr Wissen kostenlos zur Verfügung stellten. Online-Foren, Autoclubs, Fachwerkstätten – sie alle bilden die Basis für unsere Idee, Ihnen hier bei My Next Classic ein Forum zu bieten, Ihr Wissen zu teilen und es denen zur Verfügung zu stellen, die es jetzt benötigen. Im Austausch mit anderen Interessierten können sowohl Experten als auch alle anderen dabei ihr Netzwerk und ihr Wissen ständig erweitern.

Für den Fahrzeugverkauf blieb schlussendlich noch die Frage nach dem richtigen Absatzkanal. Was ist die vielversprechendste Plattform für den Verkauf? Automagazine? Ein Inserat in den Printmedien schien mir veraltet, da relativ hohe Einmalgebühren und ein leider immer kleinerer Kreis von Lesern (und potenziellen Käufern) für mich i.d.R. dagegensprechen. Außerdem gibt es keine Möglichkeit Bilder und Videos zu präsentieren. Das Ganze wird einmal abgedruckt und landet vielleicht zu früh im Altpapier. Also nun spezialisierten Händlern den Fahrzeugverkauf überlassen und hohe Provisionen für die Nutzung deren Netzwerks bezahlen? Außerdem wird häufig gewünscht, das Fahrzeug für Präsentationszwecke im Showroom aus der Hand zu geben – für viele Halter ist dies jedoch keine attraktive Option. 

Eine Auktion – am besten online und in angepasster Form – schien das geeignete Medium zu sein. Leider sind die Gebühren hoch und häufig ist eine Auktion ebenfalls mit der „Einlieferung des Automobils“ verbunden. Allerdings sind Auktionen immer hoch spannend auch für Personen, die selbst gar nicht ersteigern wollen. Der große Vorteil bei einer Auktion: Sie sagt Dir etwas über den tatsächlich erzielbaren Preis am Markt aus. Jetzt, hier und heute. Für das Feststellen eines Preises (also quasi des aktuellen Wertes) braucht es immer einen Käufer, der bereit ist, eine gewisse Summe jetzt zu investieren.

Parkplatz

Sie haben bisher keine Gebote hinterlegt.

Zu den Auktionen

Sie haben bisher keine Favoriten gewählt, oder Ihre favorisierten Auktionen sind abgelaufen.

Zu den Auktionen

Laufende Auktionen

Kein Angebot gefunden?

Sie haben nicht das Richtige gefunden oder waren zu spät?
Die nächste Chance kommt bestimmt.

Letzte Aktivitäten Alle entfernen


Neue Antwort

25.09.2020 09:24:36

Neue Antwort

Auf eine Frage von Ihnen zur Auktion VW Golf GTVII wurde beantwortet.

Neue Antwort

25.09.2020 08:51:58

Neue Antwort

Auf eine Frage von Ihnen zur Auktion VW Golf GTVI wurde beantwortet.

Traumwagen gesucht?

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und bleiben Sie über neue Auktionen auf dem Laufenden! Ihr Traumwagen wartet schon auf Sie…

Hinweis dauerhaft ausblenden